VU PKW gegen LKW

Ein PKW Lenker geriet auf der Bundesstraße im Ortsteil Au plötzlich auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen LKW. Der PKW wurde dabei von der Straße geschleudert und total zerstört. Wie durch ein Wunder erlitt der Fahrer des PKW's augenscheinlich nur leichte Verletzungen. Er konnte noch selbst das Fahrzeug verlassen und Hilfe holen.

Da bei unserem Eintreffen noch kein Rettungsdienst an der Einsatzstelle eingetroffen war, übernahmen wir die Betreuung des verletzten Fahrers. Wir stellten den Brandschutz sicher, übernahmen die Verkehrslenkung und reinigten die Fahrbahn da bei dem Zusammenstoß eine größere Menge Betriebsmittel ausgelaufen sind.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Volllarm
Einsatzstart 24. September 2021 06:19
Einsatzdauer 2,0
Fahrzeuge MZF
MTW
HLF 20/16
LF 20