Übergabe Gasmessgerät

15. Juli 2022
Spende

Im Rahmen der Grillfeier wurde ein neues Gasmessgerät für den Einsatzdienst an die Feuerwehr übergeben.

Das Gasmessgerät der Firma Siegrist im Wert von 1.600 Euro wurde vom aktiven Feuerwehrmann Johann Lohwieser und der Zimmerei Eckart gespendet.

Die beiden Feuerwehrkommandanten freuten sich über das nützliche Geschenk und bedankten sich herzlich bei den beiden Spendern.

Die Beschaffung des neuen Mehrgasmessgerätes wurde notwendig, da die Reparaturkosten des bisherigen Gerätes nicht mehr wirtschaftlich darstellbar waren.